Über mich
13927
page-template-default,page,page-id-13927,bridge-core-3.1.8,qi-blocks-1.3,qodef-gutenberg--no-touch,qodef-qi--no-touch,qi-addons-for-elementor-1.7.6,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,vss_responsive_adv,vss_width_768,footer_responsive_adv,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-30.5.2,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-7.7.1,vc_responsive,elementor-default,elementor-kit-16215
Mein Name ist
Ingeborg Schmid-Mummert.
Ich bin Alpinhistorikerin
und Schriftstellerin.

Geboren 1973 in Innsbruck. Studium der Europäischen Ethnologie/Volkskunde und Romanistik/Studienzweig Italienisch an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck. Einjähriges Gaststudium an der Terza Università in Rom/Italien. 2007 Promotion zur Doktorin der Philosophie.

Seit 2001 arbeite ich als freie Autorin und Kulturwissenschaftlerin. Im Rahmen dieser Tätigkeit betreue bzw. leite ich Projekte vorwiegend im Museums-, Ausstellungs- und Veranstaltungsbereich, bislang vor allem im Alpenraum. Ich befasse mich dort mit pädagogisch-didaktischen, konzeptionell-organisatorischen bis hin zu konservatorischen Aufgaben. Als Alpinhistorikerin und Schriftstellerin halte ich Vorträge und publiziere in Wissenschafts-, Fach- und Kulturzeitschriften mit Schwerpunkt Alpinismus. Außerdem bin ich zertifizierte und begeisterte Yogalehrerin.